Update zur temporären Schließung

Laut Erlass der Stadt Göttingen, gilt die behördlich angeordnete Untersagung ab dem 17.März und ist bis einschließlich Sonnabend, den 18. April 2020, gültig. (Stand 18.03.2020).

Diese temporäre Schließung bedeutet auch für uns eine große wirtschaftliche Herausforderung, da alle Fixkosten wie etwa Mieten, Nebenkosten, Gehälter, etc. von uns in vollem Umfang weiter getragen werden müssen. Um uns weitere Kosten zu ersparen, bitten wir Euch darum die Lastschriften nicht zu widerrufen.

Den Zeitraum, den Ihr nicht bei uns trainieren könnt, bekommt Ihr am Ende Eurer aktiven Laufzeit der Mitgliedschaft beitragsfrei ersetzt. Es wird aber auch noch Alternativangebote geben.

Wir hoffen, das Studio so schnell wie möglich wieder für Euch öffnen zu dürfen und informieren euch auf unseren sozialen Medien oder unserer Homepage über Neuigkeiten. Wir stehen euch selbstverständlich auch weiterhin per E-Mail oder auf unseren sozialen Medien jederzeit gerne zur Verfügung. Wir möchten Euch vorab danken, dass Ihr uns als kleines regionales Familienunternehmen unterstützt, indem ihr viel Verständnis zeigt.

So eine Krise ist uns allen völlig unbekannt. In diesen schweren Zeiten müssen wir zusammenstehen und solidarisch handeln. Wir möchten an dieser Stelle ausdrücklich betonen, dass wir unsere Räumlichkeiten nicht „Privat“ vermieten werden. Jegliche Angebote dieser Art werden wir ohne Kommentar ignorieren. Das Personal und Ich werden selbstverständlich solidarisch, ebenfalls in dieser Zeit, nicht im Studio „heimlich“ trainieren. Bitte nutzt die Zeit, Euch solidarisch zu zeigen und unterstützt Menschen, die auf unsere Mithilfe angewiesen sind.

Unser Dank gilt aber auch all denen die momentan an vorderster Front stehen müssen, wie z.B. medizinisches Kranken- und Pflegepersonal, den Mitarbeitern im Lebensmittelhandel, LKW Fahrer die unsere Grundversorgung am Laufen halten und all den Anderen, die momentan am Rande ihrer Kräfte für unsere Gesundheit arbeiten.

Euer California Fitness Team

4 Antworten auf „Update zur temporären Schließung“

  1. Hallo Stefan,
    ich hoffe, Euch geht es gut!
    Das ist ne echte Ausnahmesituation gerade und mir ist, ehrlich gesagt, mulmig. Wir müssen jetzt mit der Verantwortung zueinander Abstand halten.
    Ich bleib dem Studio treu, egal wie lange das jetzt dauert. Dafür fühle ich mich zu wohl bei Euch, als dass ich aufgeben würde.
    Alles, alles Gute und bis ganz bald : )
    Lieber Gruß Christina

Schreibe einen Kommentar zu Christina Glaschke Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.